EquiRepell Spray

INSEKTENSCHUTZ FÜR PFERD UND REITER. ZUR ÄUSSERLICHEN ANWEDUNG GEGEN FLIEGEN, MÜCKEN, BREMSEN UND ZECKEN.

 

 Equirepell SprayEquirepell


ZUSAMMENSETZUNG
Icaridin 200 g/kg = 20%

ANWENDUNG
Bei Pferden aus ca. 25 cm Entfernung auf die entsprechenden Stellen aufsprühen, bis das Fell leicht feucht ist. Empfindliche Körperstellen (Augen, Ohren, Nüstern und Schleimhäute) aussparen. Im Kopfbereich mit einem Lappen auftragen oder alternativ EquiRepell Gel verwenden. Die schützende Wirkung tritt sofort ein. Die Schutzdauer beträgt bis zu 24 Stunden, gegen Zecken bis zu 4 Stunden. Reiter tragen EquiRepell sparsam auf die Haut auf.

SICHERHEITSRATSCHLÄGE
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

GEFAHRENHINWEISE
Entzündlich.

SONSTIGE HINWEISE
Nicht unter dem Sattel oder der Kleidung anwenden. Geschädigte Hautstellen nicht besprühen. Sprühnebel nicht einatmen, nur in gut belüfteten Bereichen verwenden. Nur zur äusserlichen Anwendung! Bei Verschlucken ärztlichen Rat einholen. Packung oder Etikett vorlegen. Nicht gegen Flammen oder glühende Gegenstände sprühen. Lagerung bei Raumtemperatur, vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

ENTSORGUNG
Packung nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen. Produktreste nicht mit dem Hausmüll, über das WC oder die Kanalisation entsorgen.

HANDELSFORMEN
Pumpspray mit 500 ml
Kanister mit 2.5 Liter

HERSTELLER
Innopha GmbH, D–66687 Wadern

VERTRIEBSFIRMA
Virbac Schweiz AG, 8152 Glattbrugg

Biozid BAG CHZN2157