Allermyl Lotion

Zur Behandlung von Allergien; anti-irritierend, immunmodulierend, restrukturierend

 


Allermyl Lotion

 

ALLERMYL Lotion ist eine nicht fettende, dünnflüssige Emulsion, die sich besonders zur Behandlung allergischer Zustände bei Hunden und Katzen eignet.

Das Besondere an ALLERMYL Lotion ist einerseits die sich ergänzende Wirkung ihrer restrukturierenden, anti-irritierenden und als Immunomodulatoren wirkenden Substanzen, andererseits die Kombination dieser Substanzen in einer geeigneten Galenik, einer dünnflüssigen, nicht fettenden Emulsion. Diese exklusive Darreichungsform ermöglicht die Inkorporation der essentiellen Fettsäuren und Spherulites® (patentiertes Kapselsystem), verbessert die Verteilung der Substanzen in der Haut, gewährleistet eine ausgezeichnete Verträglichkeit und einen erhöhten Hautschutz und hält dabei die behandelten Hautpartien sauber.

ALLERMYL Lotion enthält Spherulites® und Chitosanid. Bei den Spherulites® handelt es sich um ein völlig neues, von VIRBAC entwickeltes Kapselsystem, das eine gleichmässige, kontrollierte Freisetzung der Bestandteile an der Hautoberfläche ermöglicht. Chitosanid ist ein natürliches Biopolymer, das eine feine Schutzschicht auf der Hautoberfläche bildet.

ZUSAMMENSETZUNG 
Mono- und Oligosaccharide in freier und eingekapselter Form (Spherulites®), Linolensäure (Omega 6), Vitamin E, Chitosanid, physiologischer pH. Parfümfrei.

EIGENSCHAFTEN
ALLERMYL Lotion beruhigt Irritationen und Juckreiz, wirkt restrukturierend auf Hautläsionen und reinigt die Epidermis.

ALLERMYL® Lotion wurde speziell für Hunde und Katzen mit Hautallergien entwickelt und enthält innovative Bestandteile, die in folgenden Bereichen unterstützend wirken:
- Kontrolle der immunologischen und entzündlichen Hautveränderungen (Mono- und  Oligosaccharide, Vitamin E)
- Stärkung der Hautgesundheit und Aufrechterhaltung der Barrierefunktion der Epidermis (essentielle Fettsäuren und Chitosanid).

ANWENDUNG
Produkt vor Gebrauch schütteln.  Nur zur äusseren Anwendung.  Augenkontakt bei Mensch und Tier vermeiden. ALLERMYL Lotion auf das Tier sprühen, dabei Hautläsionen besonders genau behandeln. Das Produkt, wenn nötig, vorsichtig einmassieren. Um eine reinigende Wirkung zu erzielen, Lotion aufsprühen, einen Moment warten und dann das überschüssige Produkt mit einem Tuch oder saugfähigem Papier abtupfen. Diesen Vorgang, wenn nötig, wiederholen.

ALLERMYL ist auch als Shampoo verfügbar. ALLERMYL Lotion kann parallel zum Shampoo verwendet werden, um dessen Wirkung zu verstärken oder zu verlängern (u.a. bei einer ersten Anwendung), und/oder als Alternative (u.a. bei einer regelmäßigen Anwendung).

Nicht über längere Zeit bei Temperaturen über 30 °C aufbewahren.

HANDELSFORM
Spray-Flasche mit 250 ml

Vertrieb: Virbac AG, Glattbrugg

Informationsstand: Juli 2005